Berliner Schwimmteam
anders.richtig.schwimmen

Über uns 

Das Berliner Schwimmteam e.V. ist eine der erfolgreichsten integrativen Trainingsgruppen im paralympischen Schwimmen in Deutschland. Das in 2008 gegründete Team blickt mittlerweile auf eine sehr erfolgreiche Geschichte im wettkampforientierten Schwimmsport zurück. Zahlreiche Weltrekorde, Paralympicssiege, Welt- und Euromameistertitel konnten durch unsere Athleten errungen werden, sodass sich das Berliner Schwimmteam deutschlandweit zu einem Magneten für Sportler entwickelt hat. Wir bieten allen Athlet*innen hervorragenden Trainingsbedingungen und professionelle Betreuung durch ein engagiertes und qualifiziertes Trainerteam.

Momentan sind die Teamstrukturen auf zwei Juniorteams, Nachwuchskader und Spitzensportler zu vier Trainingsgruppen angewachsen. Insgesamt betreuen wir über 40 Sportler. Das Training findet im Olympischen Stützpunkt Hohenschönhausen und in der SSE Berlin statt.

Zusätzlich bieten wir im Rahmen eines Schwimmprojekts an der Carl von Linné Schule in Berlin Lichtenberg, einer Schule für körperbehinderte Kinder und Jugendliche, Schwimmunterricht an. Die Schule ist mit einem 25m-Becken und einem Therapiebereich ausgestattet, sodass wir tolle Bedingungen haben, um vielen Kindern den Schwimmsport nahezubringen.

Neben den Kids mit körperlichen Handicaps finden sich in unserem Team auch Menschen mit Sehbehinderung und Lernbehinderungen (geistige Behinderungen). 

Durch die Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit sollen das Selbstwertgefühl, die Belastbarkeit, Gesundheit und die gesellschaftliche Integration verbessert werden. Neben klassischen Inhalten der Persönlichkeitsentwicklung durch den Sport, wie Stärkung der sozialen Kompetenzen, Erlernen des Umgangs mit Erfolgen und Misserfolgen, sollen insbesondere auch beeinträchtigungsbedingte Defizite in der körperlichen und geistigen Entwicklung weitest möglich ausgeglichen werden.

Unsere Vision ist der nachhaltige Aufbau von professionellen Bedingungen und Strukturen für paralympische Spitzensportler aus dem ganzen Bundesgebiet inklusive einer kontinuierlichen Karrierebetreuung. Eine Nachwuchssichtung und -Entwicklung sowie die Integration von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen soll voran getrieben werden. Zudem wollen wir die Ausbildung von Leistungsträgern durch zusätzliche Bildungs- und Jobmöglichkeiten. Förderung und Ausbildung von Trainertalenten forcieren.

Unser Team

Matthias Ulm

Matthias Ulm

Position Trainer Aufbau- und Anschlusstraining, Teammanager

Qualifikation Schwimmtrainer A-Lizenz, Dipl. Biochemiker und Molekularbiologe

Motivation Die Arbeit mit jungen motivierten Menschen und diesen zu helfen, das maximal Mögliche aus ihren Anlagen herauszuholen.

Julia Kabus

Julia Kabus

Position Übungsleiterin TG GLT/GA

Qualifikation Übungsleiter-Lizenz

Motivation Ich war früher selbst Schwimmerin im paralympischen Bereich und habe bei Matze trainiert. Ich möchte als Übungsleiterin meine Erfahrungen an die Kinder weitergeben.

Marcus Borsdorf

Marcus Borsdorf

Position LSB Landestrainer Paraschwimmen Berlin/Nachwuchstrainer Berliner Schwimmteam e.V./Verantwortlicher für Grundlagentraining

Qualifikation Bachelor in Präventions-, Rehabilitations- und Fitnesssport, B-Lizenz Leistungssport Schwimmen (Rettungsschwimmer Silber, Ersthelfer)

Motivation "Auch aus Steinen die dir in den Weg gelegt werden, kann man schöne Dinge bauen" - Die wichtigste Arbeit, die man im Sport machen kann, ist die Arbeit mit Kindern. Speziell im Feld des Parasports ist die individuelle Betreuung eine große Herausforderung und zugleich der Grund, warum ich jeden Tag mit einem Lächeln aufstehe.

Benjamin Lück

Benjamin Lück

Position Nachwuchstrainer

Qualifikation Schwimmtrainer B-Lizenz, Bachelorstudium Sportwissenschaften

Motivation Die Möglichkeit zu haben, die eigene Leidenschaft für den Schwimmsport mit anderen zu teilen und weiterzugeben.

Phillip Semechin

Phillip Semechin

Position Stützpunkttrainer Paraschwimmen Berlin, Trainingsgruppe Spitzenathleten und Anschlusstraining

Qualifikation A-Lizenz Schwimmen DSV

Motivation Ick mag Schwimmen und Physiologie!

Tobias Niestroy

Tobias Niestroy

Position Trainer Anschlussbereich, Trainer Carl-von-Linné-Schule, Trainingsgruppe Anschlusstraining/Aufbautraining

Qualifikation B-Lizenz Schwimmen, Student der Sportwissenschaften

Motivation Ich bin 15 Jahre lang selbst Schwimmer und Leistungssportler gewesen und möchte dem Schwimmen weiter treu bleiben, vielen Kindern erfolgreich das Schwimmen beibringen und sie hoffentlich bald auf großen Wettkämpfen schwimmen sehen.

© henschelmedia.de